Top Termine 2024

Sa. 27. April 2024
Frühjahrskonzert - Die größten Filmhits!

----------------------------------------------------------------------
Besuchen Sie uns auch auf den sozialen Kanälen
facebook / instagram

#OhneMusikWärAllesNichts / #GemeinschaftSchafftErfolg

Österreichischer Wettbewerb der Stufe E und Höchststufe

Am So. 29. Okt. 2023 fand im Auditorium Grafenegg der international ausgeschriebener Wettbewerb der Stufe E (Vereinsorchester) und Höchststufe (Auswahlorchester) statt. Hierbei handelt es sich um den prestigeträchtigsten Wettbewerb Österreichs. In der Stufe E erreichten wir mit dem Pflichtstück Sakura (Siegmund Andraschek) und Hymn of Highlands (Philip Sparke) 87 Punkte, welche international gesehen mehr als beachtlich sind. Wir freuen uns über den 2. Platz bei diesem renommierten Wettbewerb, vor allem aber über die Weiterentwicklung am Weg dorthin! Zitat ÖBV: "Die zwei Vereinsorchester der Stufe E stellten eindrucksvoll unter Beweis, was man als Musikkapelle musikalisch auf die Beine stellen kann." Gratulation an das voestalpine Blasorchester zum 1. Platz mit 93 Pkt.

Ergebnisse der Auswahlorchester Höchststufe
Bläserphilharmonie Kärnten - 95 Pkt.
Sinfonisches Blasorchester Retz - 94,56 Pkt.
Woodland Wind Orchestra Belgium - 91,69 Pkt.
Sinfonisches Blasorchester Ried 91,31 Pkt.
Bläserphilharmonie Osttirol 86,63 Pkt.

Jury: Oliver Waespi, Jan van der Roost, Edward Gregson, Lars Michael Stransky
Vorsitz: BdsKpm. Helmut Schmid

Am Youtube Kanal des ÖBV zum Nachsehen/hören:
Hymn of Highlands
Sakura

Kamera, Ton und Schnitt: ma-ton studios - Markus Maier, 2023

LEISTUNGSABZEICHEN 22.10.2023

Foto: MV

Wir gratulieren unseren Jungmusiker*innen, welche im VAZ Gunskirchen in einem schönen Festakt des Bezirksverbandes Wels die Leistungsabzeichen erhalten haben. Danke auch an Bgm. Thomas Steinerberger, der die Jugend zu einem Essen eingeladen hat!

JUNIOR
- Simon Brandstötter, Trompete (m.A.) Kl. Roman Anzengruber
- Michael Mayr, Fagott (m.A.) Kl. Johanna Kastner
- Fabian Zehetner, Posaune (m.A.)
BRONZE
- Emily Radner, Posaune (m.A.) Kl. Christian Radner
SILBER
- Ursula Rapperstorfer, Querflöte (Kl. Marina Stürzlinger)

Den beachtlichen Gesamtstand kann man hier abrufen.

HOCHZEIT 19.8.23

Am 19. Aug. waren wir bei der Hochzeit unseres Tubisten mit seiner Lisa dabei. Natürlich wurde dieser Tag auch gebührend gefeiert. Herzliche Gratulation und alles Gute euch beiden!

Marschwertungen Juni 2023

Das Bezirksmusikfest 2023 fand von 16.-18.6.2023 in Gunskirchen statt. Unter Stabführung von Reinhard Rathmayr konnten bei der Marschwertung am Sa. 16.6. hervorragende 92,34 Punkte in der Leistungsstufe D erreicht werden. Dies war eine der höchsten Wertungen des Wochenendes!

Eine Woche später konnten wir dieses Ergebnis nochmals steigern, beim BMF in Vorchdorf standen am Ende des Tages 95,52 Pkt. auf unserem Konto.

Gratulation an die marschierende Mannschaft und an unseren Stabführer zu diese tollen Erfolgen!

Fotos: Paltinger/Freimüller(Bezirksverband)


HOCHZEIT 20.5.23

Foto: MV

Am 20. Mai waren wir bei der Hochzeit unserer Flötistin Anja und unseres Saxophonisten Mario musikalisch in St. Marien im Einsatz. Nach der feierlichen Gestaltung der Hochzeitsmesse umrahmten wir mit der Ortsmusik St. Marien die Agape ehe es zur Hochzeitsfeier in den Landgasthof Schicklberg ging..... Herzliche Gratulation und alles Gute euch beiden!

Frühjahrskonzert

Am 22. April 2023 fand unser traditionelles Frühjahrskonzert unter bewährter Leitung von Roland Kastner in der zum Konzertsaal aufbereiteten Bauhofhalle statt.

Im Mittelpunkt standen 2 epochale Werke der Höchststufe: Hymn of Highlands von Philip Sparke (Selbstwahlstück Stufe E) sowie das Pflichtstück Sakura des österr. Komponisten Siegmund Andraschek.

Weiters erklang Elgars pompöser Konzertmarsch "Pomp and Circumstance", das Solostück für 2 Euphonien "Friends" (Solisten Christian Radner, Viktoria Riedl) und "At Kitty O`Shea`s" - ein Medley mit irischen Melodien. Als Zugabe war die Uraufführung des Konzertmarsches "Duo Grande" zu hören, welches der Steinerkirchner Jungkomponist Andreas Ziegelbäck den Dirigenten der letzten Jahrzehnte Hubert Ecklbauer und Roland Kastner widmete.

Das Konzert klang wie immer mit einem gemütlichen Smalltalk aus. Vielen Dank an das zahlreich erschienene Publikum. Ein Danke auch an die Sponsoren für die Unterstützung!

Herbstkonzert

Zum Abschluss des Jahres 2022 fand unser Herbstkonzert am Sa. 26. Nov. im Mehrzwecksaal statt. Neben der rasanten Rossini Ouverture "Der Barbier von Sevilla" war ein Höhepunkt das epochale Werk "Hymn of the Highlands" sowie Alfred Reeds "El Camino Real". Zum Ausklang erklangen noch 2 Traditionsmärsche.

Wie immer gab es im Anschluss den traditionellen und gemütlichen Small Talk, wo das Konzert noch ausgiebig analysiert wurde .

Link zum Programm

Danke für die Unterstützung an die unten angeführten Sponsoren.

Landeswettbewerb 15.5.2022

Foto: MV

Für den Landeswettbewerb des OÖBV anlässlich der Music Austria in Ried/I. am 15. Mai wurden aus jeder Stufe A-E die punktebesten Orchester der Konzertwettbewerbe vor Corona eingeladen.

Dabei erreichte die MMK Steinerkirchen unter Leitung von Roland Kastner in der höchsten Stufe E mit 89,8 Pkt. den tollen 2. Platz. Gratulation an die Sieger, die befreundete Nachbarkapelle Bad Wimsbach und an die drittplatziere MMK Haag/Hr.

Am Programm stand die Symphonic Ouverture von James Barnes sowie das Auftragswerk Phenomenon des jungen Steinerkirchner Komponisten Andreas Ziegelbäck.

Foto: LdsKpm. Günther Reisegger, Obmann Michael Ecklbauer & Kpm. Roland Kastner und die internationalen Jury.

Promenadenkonzerte Innsbruck 2021

Nach einer kurzen aber äußerst intensiven Vorbereitung machten wir uns Ende Juli 2021 auf den Weg nach Tirol um an den renommierten Promenadenkonzerten Innsbruck teilzunehmen. Zu dieser Reihe wurden wir bereits für 2020 eingeladen, mit einem Jahr Verspätung konnte diese Reise nun durchgeführt werden.

Auf Einladung des TVB Ischgl-Paznaun gaben wir am Do. 29.7. im wunderschönen Ambiente des Kulturzentrums ein Konzert in Ischgl. Rund 250 Besucher war äußerst angetan vom Programm und erklatschten mehrere Zugaben. Danke an den TVB und die Seilbahngesellschaft für die Einladung sowie an die MK Ischgl für die Organisation des Konzertes.

Am Fr. 30.7. stand schließlich der große Auftritt im Innenhof der Kaiserlichen Hofburg am Programm. Leider setzte beim letzten Stück (Riverdance) vor dem Finale Starkregen gepaart mit Sturm ein, sodass das Konzert leicht verkürzt werden musste. Hier ein Kommentar auf der facebook Seite des Veranstalters:

< Auf einem sehr hohen musikalischen Niveau präsentierte sich gestern der Oberösterreichische Musikverein, welcher sich auch regelmäßig an nationalen und internationalen Konzertwettbewerben misst. Mit einem bunten und spannenden Programm und auch bekannten Melodien wie „Phantom der Oper“ oder „Riverdance“ eroberten sie das Publikum >

Wir bedanken uns für die Einladung zu einer tollen Konzertreise, die allen lange in Erinnerung bleiben wird.

Zum Konzertprogramm

Innsbruck 2021

Image Video

Im Mai 2021 ist auch zu Werbezwecken ein Imagevideo entstanden. Wir sind schon sehr stolz, dass wir im letzten Jahrzehnt so viele und großartige Erfolge feiern durften. "Gemeinschafft schafft Erfolg". Vielleicht willst auch du Teil davon sein und dich auf das Abenteuer Musik einlassen. Instrumente werden vom Musikverein kostenlos zur Verfügung gestellt.

SOCIAL MEDIA

FLASH INFOS

Teilnahme am österr. Orchesterwettbewerb der Stufe E - Okt 2023 Grafenegg (NÖ) - 87 Pkt.

Marschwertung 2023 Stufe D - 95,52 Pkt. beim BMF in Vorchdorf,
92,34 Pkt. beim BMF in Gunskirchen (jeweils ausgez. Erfolg)

Konzertwertung Stufe E 2023
Gunskirchen 95,2 Pkt.

2. Platz beim OÖ. Orchesterwettbewerb 2022 Stufe E
anlässlich der Music Austria in Ried/I - 89,8 Pkt

Konzertreise Tirol 2021 - Konzerte im Kulturzentrum Ischgl und Promenadenkonzert Innsbruck

Aktuelle Fotos

Marschlied "Mei Obaösterreich" Bilderschau und Probenmitschnitt

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.